Seocomplete SEO / SEM Blog - Suchmaschinenoptimierung

Google Penguin Update 4.0

Verfasst am 04.10.2016 von mhuber


Spammern geht es weiter an den Kragen
Wie wir schon letzte Woche bemerkten, tut sich wieder etwas im Google Index und nun ist es auch offiziell. Google startet das vorläufig letzte Penguin Update, zumindest in der Form wie wir es bislang kennen.

Was ist Penguin?

Unter Penguin versteht man ein Update des Google-Suchalgorithmus der sich vor allem gegen überoptimierte Seiten richtet, wie sie im Zuge der Suchmaschinenoptimierung auftreten können.
Viele Filter und Funktionen des Google-Suchalgorithmus geschehen in Echtzeit und automatisch. Andere wiederum, wie Penguin, mussten bislang in einem größeren Update eingespielt werden. Was sich nun aber zumindest für Penguin ändert, da der Algorithmus zu einem festen Bestandteil des Core-Algorithmus werden soll.

Laut einer Veröffentlichung auf dem Google Webmasterblog https://webmasters.googleblog.com/2016/09/penguin-is-now-part-of-our-core.html werden zukünftige Änderungen an Penguin nicht mehr angekündigt.
Penguin stellt nur eines von angeblich über 200 Signalen dar, die für das Ranking einer Website entscheidend sind.

Sollte Ihre Seite betroffen sein, nicht in Panik verfallen. Dadurch, dass das Update nun dauerhaft aktiv ist, können überoptimierte Seiten, sofern Sie entsprechend bereinigt werden, auch schnell wieder in den Index aufgenommen werden. Wenden Sie sich am besten an den SEO-Experten Ihres Vertrauens und sprechen Sie mit ihm über Ihre Optionen.  Immer daran denken, nur Whitehat-SEO ist nachhaltige SEO ;)

Kategorie |

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar