Kategorie: Social Media Marketing

Instagram Werbeanzeigen erstellen

Instagram Anzeigen helfen dir dabei deine Geschäftsziele zu erreichen, unabhängig davon ob du die Besucher auf deiner Webseite erhöhen, Videoaufrufe steigern oder Interaktionen erhöhen möchtest.

Die Instagram Werbeanzeigen kannst du entweder über den Werbeanzeigenmanager oder über die API buchen.

Folgen Schritte müssen dafür vorgenommen werden:

  1. Öffne den Werbeanzeigenmanager.
  2. Wähle das geeignete Werbeziel aus. Für Instagram Anzeigen kannst du zwischen folgenden Zielen wählen:
  • Markenbekanntheit
  • Reichweite
  • Besucherzahlen (auf deiner Website oder in deiner App)
  • App-Installationen
  • Interaktion (nur für Beitragsinteraktionen)
  • Videoaufrufe
  • Conversions (für Conversions auf deiner Website oder in deiner App)
  • Leadgenerierung
  1. Wähle dann „Werbekonto einrichten“ aus und lege das Land, die Währung und die Zeitzone fest. Klicke dann auf „Weiter“.
  2. Jetzt kannst du die Zielgruppe für deine Anzeige auswählen.
  3. Nun kannst du die gewünschten Platzierungsoptionen wählen.
  4. Jetzt kannst du das Budget und den Zeitplan für deine Werbeanzeige festlegen.
  5. Wähle dein Instagram Konto aus. Falls du kein Instagram Konto hast, kannst du auch über die Facebook Seite Anzeigen auf Instagram schalten. Wenn du jedoch die Kommentare kommentieren willst, benötigst du dafür ein Instagram Konto.
  6. Wähle jetzt das gewünschte Werbeanzeigenformat aus.

Falls du Anzeigen im Instagram Feed schalten möchtest, kannst du zwischen Photo Ad, Video Ad, Carousel Ad und Slideshow wählen.

Falls du Anzeigen in Instagram Stories schalten willst, kannst du zwischen Carousel Ad oder einem einzelnen Bild oder Video wählen.

  1. Lade jetzt deine Anzeige hoch und gib für jede Karte eine URL sowie eine Beschreibung ein.
  2. Im letzten Schritt musst du auf „Bestätigen“ klicken, um deine Anzeige fertigzustellen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.