Kategorie: Facebook Ads

Facebook Video Ads leicht gemacht: Tipp Nr. 3 & 4

In diesem Blogbeitrag erläutern wir zwei weitere Tipps für erfolgreiche Facebook Video Ads.

 

#Nr. 3: Fördere Kundenempfehlungen, um sozialen Beweis zu vermitteln

Social Proof ist wichtig, um Vertrauen bei deinem Publikum aufzubauen, insbesondere wenn du mit deinen Facebook-Werbekampagnen auf kalte Zielgruppen abzielst.

Du kannst eine Mischung aus Fotos und Text verwenden, um deine Produkte vorzustellen und Kundenrezensionen zu teilen, um soziale Beweise zu liefern. Du kannst das Trustpilot-Logo und das Foto des Kunden zusammen mit der Bewertung eingefügen, um weiteres Vertrauen bei deiner Zielgruppe aufzubauen.

Du kannst auch ein Video erstellen, bei dem du  Produktbilder, Bewegung und Kundenrezensionen kombinierst, um Aufmerksamkeit zu erregen und Vertrauen bei deinem Publikum aufzubauen.

Es ist wichtig, dass du die Erlaubnis einholst, bevor du ein Testimonial in deiner Anzeige verwendest. 

 

#Nr. 4: Demo deiner Produkte mit Bildschirmaufzeichnungen von Mini-Tutorials

Wenn du Menschen dabei hilfst, zu lernen, wie sie dein Produkt verwenden können, sind sie besser in der Lage, bei dir zu kaufen.

Diese Art von Werbung ist eine großartige Möglichkeit, nicht nur neue Kunden zu gewinnen, sondern auch dein warmes Publikum weiter in dein Funnel zu bringen.

Teile nur ein paar Schlüsselpunkte mit, damit es für dein Publikum einfach ist, den Ratschlag zu verdauen. Anstatt Animationen zu verwenden, kannst du deinen Bildschirm aufzeichnen oder ein Video erstellen, das zeigt, wie du dein Produkt oder deine Dienstleistung verwendest.

Es gibt viele Tools für die Aufnahme deines Bildschirms. Ein einfach zu bedienendes Desktop-Tool ist Searchie, dessen Tarife bei 29 $/Monat beginnen. Eine 7-tägige kostenlose Testversion ist ebenfalls verfügbar.

Alternativ kannst du eine SRT-Datei in Ads Manager hochladen, damit Facebook deinen Videos Untertitel hinzufügt. Wenn dein Publikum jedoch die Untertitel-Einstellungen nicht aktiviert hat, sieht es sie möglicherweise nicht.

Um Untertitel zu deiner Facebook-Videoanzeige hinzuzufügen, wähle das entsprechende Video auf der Anzeigenebene deiner Kampagne aus und klicke auf Video bearbeiten.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.