Kategorie: Instagram

Instagram FAQ Funktion

Instagram hat eine neue Funktion eingeführt: das neue FAQ Feature für die Nachrichten. Diese Funktion ermöglicht es, auf Instagram vorgefertigte Fragen anzulegen, die die Nutzer zu sehen bekommen, wenn sie den Nachrichten Dialog öffnen.  Auf diese Weise kann Kommunikation gesteuert werden und beliebte Themen abgefangen werden.

Wo findet man die Instagram FAQ Funktion?

Die neue Funktion, sofern für dein Account verfügbar, findest du in den Einstellungen deines Accounts unter „Business“. Dort kannst du die FAQs anlegen. Es kann bis zu vier Fragen angelegt werden. Fragen dürfen maximal 80 Zeichen haben. Man kann die Fragen jederzeit bearbeiten und ändern. 

Die Fragen werden dann angezeigt, sobald der User in den Dialog mit deiner Marke/ deinem Unternehmen gehen. Sobald sie eine der Fragen auswählen, wird die Antwort als eine normale Nachricht angezeigt. 

Ob Instagram eine automatische Antwort erlaubt, steht noch nicht fest. Was du jedoch tun kannst, ist dir für die Anfragen auch direkt passenden vorgefertigte Antworten anzulegen. Die Funktion ist schon länger auf Instagram verfügbar und nennt sich „Saved Replies“ (in den Einstellungen deines Unternehmens zu finden). 

Durch das Anlegen dieser Antworten, kannst du dir sehr viel Zeit sparen, unabhängig von der FAQ Funktion. Somit kannst du dir diverse Vorlagen anlegen und diese mit einem Shortcut verfügbar machen.

Facebook Seiten: die FAQ Funktion lange verfügbar

Falls du eine Facebook Seite hast, kannst du diese Funktion schon lange auf Facebook nutzen. Diese Funktion ist schon ein paar Jahre verfügbar und in der Inbox deiner Seite unter Optionen zu finden. 

Auch hier können Fragen eingestellt und Antworten formuliert werden. Hier gibt es sogar noch weitere Funktionen:

  • Antworten können mit Vor- und Nachnamen personalisiert werden.
  • Man kann Bilder und Videos in die Nachrichten integrieren.
  • Es können zwei Buttons hinzugefügt und verlinkt werden.

Eine Frage darf 80 Zeichen haben und eine Antwort 500 Zeichen.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.